Anleitungen,  Geschenke,  Jahreskatalog 2018/19,  Sale A Bration 2019,  Stampin' Up!,  Verpackungen

Teelichter-Verpackung mit Anleitung

 

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch eine hübsche Verpackung zeigen, die ich für die Kreativmesse im Februar gebastelt habe.

Dafür habe ich das wundervolle Produktpaket „Eisblüten“ verwendet. Und wießt ihr was? Das Stempelset und die Thinlits werden ins neue Jahreskatalog übernommen 😀 Yeahah 😀

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß zuerst bestempelt und dann mit dem Prägefolder „Struktureffekt“ geprägt.

In der Schachtel finden 4 Stück Teelichter platz. Die Schachtel eignet ich super um einem Teelichtliebhaber eine Freude zu bereiten oder als Mitbringsel wenn du eingeladen bist 🙂

 

Teelichter-Verpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up!
Teelichter-Verpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up
Teelichter-Verpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up

 

 

Damit ihr diese Schachtel nachbasteln könnt, habe ich eine Anleitung für euch gemacht 🙂

 

Anleitung

Ihr braucht dafür:

1 x Farbkarton für den Umschlag: 18,6 cm x 8,4 cm

1 x Farbkarton für die Schachtel: 16 cm x 16 cm

Schneide/Falzbrett

Kleber nach Wahl

 

Schritt 1: Für den Umschlag falzt ihr den Farbkarton bei 8,2 cm von beiden Seiten.

Anleitung Teelichterverpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up!

 

Schritt 2: Für die Schachtel falzt ihr den Farbkarton rundherum bei 2 cm und bei 4 cm.

Anleitung Teelichterverpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up!

 

Schritt 3: Die schraffierten Flächen wie am Bild wegschneiden und die Klebelaschen einschneiden (leicht abgeschrägt).

Anleitung Teelichterverpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up!

 

Schritt 4: Nun tragt ihr auf die gekennzeichneten Flächen (Kleber) Kleber auf. Ich verwende immer doppelseitigen Klebeband 🙂

Anleitung Teelichterverpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up!

 

Schritt 5: Jetzt klebt ihr die Klebelaschen an

Anleitung Teelichterverpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up!

 

Schritt 6: Nun klebt ihr die langen Laschen an. Somit werden die kleinen Klebelaschen versteckt und die Schachtel sieht edler aus.

Anleitung Teelichterverpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up!

 

Schritt 7: Und jetzt gebt ihr Kleber auf den Boden und auf 1 Kante der Schachtel

Anleitung Teelichterverpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up!

Schritt 8: Zum Abschluss klebt ihr nun die Schachtel im Umschlag fest. FERTIG! 😀

Anleitung Teelichterverpackung „Eisblüten“ von Stampin‘ Up!

 

Und jetzt noch ein Tipp zum Nachziehen der Falzlinien:

Denkt daran, dass die Falzlinie mit der Mulde nach außen zeigt und der Hügel nach innen, wenn ihr den Farbkarton umknickt und falzt. Da ansonsten der Farbkarton einreißen kann, wie bei meiner Anleitung 😉

 

Ich wünsche euch viel Freude und Spaß beim Nachbasteln und noch einen schönen Sonntag!

Alles Liebe,

Zsuzsánna

 

 

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.