Anleitungen,  Artisan Design Team 2020,  Blog Hop,  Geburtstag,  Karten,  Minialben,  Minikatalog Januar-Juni 2020,  Sale A Bration 2020,  Stampin' Up!

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Mit Stil und Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Hallo meine Lieben,

herzlich willkommen zum Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop im März. Diesmal dreht sich bei uns alles um die Produktreihe „Mit Stil und Klasse“ und der 2. Ausgabe der Sale-A-Bration. Viel Spaß beim Durchhüpfen und lasst euch von unseren tollen Ideen inspirieren.

 

 

 

Die Sale-A-Bration ist die aufregendste Zeit des Jahres – und es geht noch besser weiter, denn mit der 2. Ausgabe könnt ihr noch mehr fantastische Produkte erhalten. Mehr Produkte bedeutet mehr kreative Möglichkeiten für tolle neue Projekte.

Für einen Bestellwert von € 120,00 bekommt ihr das fantastische Stempelset „Florale Etiketten, 152755“ gratis dazu. Mit der Produktreihe „Mit Stil und Klasse, 153928“ und dem schönen Stempelset „So gesagt, 152409“ habt ihr schnell den Bestellwert zusammen. Natürlich könnt ich auch Produkte aus dem Jahreskatalog nehmen.

In meinem Beitrag zeige ich euch, was für tolle Projekte ihr mit dieser Produktreihe und dem Stempelset zaubern könnt.

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Lange habe ich überlegt was ich machen soll. In der Mittagspause im Büro habe ich die Bilder von den Projekten im Minikatalog betrachtet und plötzlich hat es klick gemacht. Ich könnte ja ein Minialbum aus dem Taschen-Stanzform „So stilvoll, 151665“ basteln. Habe es kaum noch erwarten können endlich nach Hause zu kommen und um los zulegen. Noch am gleichen Tag habe ich solange herum experimentiert, bis ich mit der Lösung bzw. mit dem Ergebnis zufrieden war.

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Das Cover habe ich aus dem 6″ x 6″ Designpapier „Mit Stil und Klasse, 151319“ und die Innenseiten aus Farbkarton in Flüsterweiß gemacht. Wie ich das Album hergestellt habe, werde ich euch in einem Video zeigen. Das ist etwas einfacher, als es in Worten zu beschreiben. Das Video werde ich euch später online stellen. Leider muss ich es nochmal drehen 😉

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Die nächste Frage war, welche Bindung soll nehmen? Ich wollte etwas Besonderes anwenden, wofür ich auch das „Feine Leinenband in Minzmakrone, 151321“ einbinden konnte (im wahrsten Sinne des Wortes). Da ist mir die japanische Stabbindung eingefallen. Die Bindung ist außergewöhnlich und das Leinenband wird schön zur Geltung gebracht. Wie ich die Bindung gemacht habe, das zeige ich euch auch im Video 🙂

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Natürlich muss das Album irgendwie schließen. Dafür habe ich die Verschluss-Stanzform aus dem Set „So stilvoll“ genommen und habe diese am Rücken vom Album mit einer Spreitzklammer befestigt. Vorne geschlossen wird das Album dann mit einem Magneten. Verziert habe ich den Verschluss mit dem „Designer-Akzent, 149586“.

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Der Titel vom Minialbum ist aus dem Stempelset „So gesagt, 152409“. Genau der perfekte Spruch für die Fotos, die ich darin verarbeiten wollte 🙂 Dekoriert habe ich das Minialbum noch mit ein Paar Knöpfen aus dem Stanzformenset „So stilvoll“, einigen Pailletten in der Farbe Pfauengrün und einigen Quasten „Mit Stil und Klasse, 151320“ in den Farben Blütenrosa, Pfauengrün und Flüsterweiß. Ich liebe es, wenn man an einem Minialbm einiges anfassen kann und was zu entdecken gibt. Den Titel habe ich mit einem Zierdeckchen in Perglanz-Optik hinterlegt.

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Im Minialbum habe ich Fotos von meiner Nichte und meinem Neffen verarbeitet. Das Album umfasst 5 Innenseiten mit seitlichen Einschubtaschen. Darin findet man kleine Kärtchen worauf wieder Platz für Fotos oder für das Journaling ist.

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten
Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Das Minialbum ist super süß und handlich, das perfekte Geschenk für die Gr0ßeltern oder für meinen Bruder und meiner Schwägerin 🙂

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Ich habe euch noch eine Video Anleitung gemacht. Viel Spaß beim Nachbasteln 🙂

 

 

 

Mit der Produktreihe „Mit Stil und Klasse, 153928“ im Wert von € 98,25 und dem Stempelset „So gesagt, 152409“ um € 27,00 habt ihr schon mal den Bestellwert für das Stempelset „Florale Etiketten, 152755“ zusammen. Der Gesamtbestellwert für diesen Stempelset beträgt € 120,00.

 

Mit dem Stempelset „Florale Etiketten, 152755“ habe ich eine Geburtstagskarte gebastelt. Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Granit, worauf ich ein Stück Pergamentpapier geklebt habe. Das Pergamentpapier habe ich mit der 3 D Prägeform „Schreibschrift“ geprägt. Eine wirklich tolle Prägeform für jeden Anlass. Zusätzlich habe ich ein Stück Farbkarton in Seidenglanz mit der Aquarelltechnik in der Farbe Rauchblau gestaltet und diesen dann mit der Prägeform „Wellpapier“ geprägt.

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

Zu diesem Stempelset passen die Handstanzen „Entzückendes Etikett, 151296“ und „Apartes Etikett, 151297“. Das schöne Etikett habe ich zu erst gestempelt und dann mit der passenden Handstanze ausgestanzt. Die Blumen in Pfaufengrün sind zwar mit dem großen Etikettenstempel mit den Blumen gestempelt, aber ich wollte die Blumen unbedingt für das kleine Etikett haben und habe sie dann mit der Hand ausgeschnitten und um das Etikett herum geklebt. Die kleinen Blüten habe ich in den Farben Rokoko-Rosa und in Blütenrosa gestempelt und ebenfalls mit der Hand ausgeschnitten. Alle Blumen habe ich noch mit dem Glitzerstift Wink of Stella bemalt, so sind die Farben etwas kräftiger. Der Spruch ist mit weißem Embossingpulver auf schwarzem Farbkarton embosst und habe ihn dann ausgeschnitten.

 

Stampin‘ Up! Artisan Design Team Blog Hop: Stil mit Klasse trifft auf Florale Etiketten

 

 

Ich fasse nochmal zusammen:

Für einen Bestellwert von € 60,00/ € 120,00 könnt ich euch aus den Sale-A-Bration Katalogen (1. und 2. Ausgabe) gratis Produkte aussuchen. Ihr könnt dafür Produkte sowohl aus dem Jahreskatalog als auch Produkte aus dem Minikatalog bestellen.

 

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und wünsche euch eine schöne Woche!

 

Weiter geht es zur fabelhaften Caroline van der Straaten 🙂

 

 

Weitere wundervolle Inspirationen findet ihr hier:

Caroline van der Straaten

Emma Goddard

Helene den Breejen

Jan Clothier

Lauren Alarid

Leah Fedynak

Manuela Geiswinkler

Marine Wiplier

Martha Groger

Martin Stone

Narelle Farrugia

Nina Waldschmidt

Rochelle Blok

Stesha Bloodhart

Tammy Wilson

Zsuzsánna Balázs – HIER seid ihr gerade 🙂

 

Und hier noch eine Zusammenfassung aller Projekte:

 

 

 

Alles Liebe,

Zsuzsánna

9 Comments

Schreibe einen Kommentar zu Martin Stone Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.